Für alle Motoren mit Kühlwasserkreislauf: Pkw, Lkw, Van, 4x4, Suv, Bus, Motorrad, Land- und Baumaschine

Mit Kreditkarte zahlen

 
PayPal Logo

Sofort ÜberweisungTrustedShops Garantie

 

BMW 5er, E61, 530i, 2005

Hat perfekt funktioniert, allerdings mit leichten Komplikationen .
In der Vorgehensweise wird beschrieben, dass der Behälter des Ausgleichsbehälters bei den Symptomen ( Abgase im Kühlsystem ) meines Fahrzeuges während des 1-stündigen Motorlaufs mit Steel Seal geöffnet bleiben muss .......
Ich musste den Motor nach 45min abstellen, da durch die Sauerstoffzufuhr im Ausgleichsbehälter ursächlich des geöffneten Verschlusses, ebenfalls eine chemische Reaktion stattfindet und Steel Seal sich hier zu einer Art Gelee entwickelt und den Ausgleichsbehälter verstopft hat. War aber kein großes Problem, da ich am nächsten Tag, nachdem der Motor vorschriftsmäßig ausgekühlt war, das ganze Kühlsystem durchgespült und mit einer neuen Frostschutzmischung befüllt habe.
Funktioniert seitdem ohne Symptome, normaler Druck im Kühlsystem, Fahrzeug kommt wieder auf normale Betriebstemperatur (kennfeldgesteuertes Thermostat je nach Einsatz des Fahrzeuges zwischen 80 und 100 Grad ) und Heizung funktioniert auch wieder gut ..vorher nur lauwarm bei einer Wassertemperatur von ca. 60 -65 Grad. Was logisch ist, denn die ständig reingepumpten Abgase ins Kühlsystem verhindern eine effektive Aufheizung des Kühlwassers.
Also mein Fazit : Hat trotz der anfänglichen Probleme funktioniert, ich weiss zwar noch nicht wie lange, aber im Moment hält alles dicht.
Hatte seitdem auch schon mehrere Vollgasfahrten auf der BAB (abgeregelt 250 km/h). Steel Seal ist gut !

Norbert Käsche
05.02.2016